Impressum und Datenschutzerkärung

Impressum

Verantwortlich gemäß § 55 Absatz 1 des Rundfunkstaatsvertrags (RStV) und § 5 des Telemediengesetzes (TMG):

Michael Tholund
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
des Landes Schleswig-Holstein
Brunswiker Straße 16-22
24105 Kiel
Telefon: 0431 988-0
Telefax: 0431 988-5815

Ergänzende Hinweise

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieses Internetangebotes werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung die bereitgestellten Informationen zu ändern, zu ergänzen oder zu entfernen.

2. Externe Links

Dieses Internetangebot enthält Verknüpfungen zu Internetseiten Dritter ("externe Links"), die der Haftung der jeweiligen Betreiber unterliegen. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung keine unangemessenen Inhalte oder Rechtsverstöße auf den externen Seiten festgestellt. Der Anbieter hat aber keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und die Inhalte der verknüpften Seiten.

Sofern der Inhalt der externen Seiten Anlass zur Beanstandung bietet, bittet der Anbieter um eine entsprechende Benachrichtigung. Bei Kenntnis von nachvollziehbaren Beanstandungen oder Rechtsverstößen werden die entsprechenden externen Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung ist eine kommerzielle Verwendung der Inhalte ausdrücklich untersagt.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen.

Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung Änderungen an dieser Datenschutzerklä-rung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung") finden Sie in Art. 4 DSGVO (https://dsgvo-gesetz.de/art-4-dsgvo/).

Im Folgenden wird erläutert, welche Daten das IQSH in den hier genannten Internetanwendungen erfasst, wie diese genutzt werden und welche Maßnahmen zur hohen Datensicherheit des Systems beitragen:
IQSH Lehrplanportal (https://lehrplan.lernnetz.de )

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse.

Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person erfolgt nicht. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt oder indirekt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, sind keine personenbezogenen Daten.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Im hier genannten Internetangeboten werden außer den o.a. Zugriffsdaten keine personenbezogenen oder personenbeziehbaren Daten erhoben, verarbeitet oder gespeichert.

Einsatz von Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir sog. Session-Cookies, die notwendige Informationen zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Cookies werden spätestens mit dem Schlie-ßen aller Fenster Ihres Browsers gelöscht. Bei einer Abschaltung der Cookie Funktion in Ihrem Browser wird die Nutzung der Internetseiten nicht beeinträchtigt.

Sicherheit

Das IQSH trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Für den Server ist ein SSL-Zertifikat eingerichtet, so dass alle Daten verschlüsselt übertragen werden.

Datenverarbeitung und Speicherung erfolgen auf einem dedizierten Server im Rechenzentrum der 1&1-Internet AG in Karlsruhe. Der Server wird ausschließlich durch das IQSH administriert. Alle Internetangebote auf diesem Server werden vom IQSH oder von durch das IQSH authorisierten Anbietern betrieben. Der Server wird durch die standardisierten Sicherheitsmaßnahmen des 1&1 Rechzentrums und zusätzliche durch das IQSH betriebene Sicherheitsmaßnahmen vor unauthorisierten Zugriffen geschützt. Ein Vertrag über Auftragsdatenverarbeitung liegt vor.

Ihre Rechte

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person gespeichert haben. Darüber hinaus können Sie jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben die Berichtigung, Löschung und Sperrung oder die Herausgabe in maschinenlesbarer Form der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen.

Kontakt / Verfahrensbetreiber

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an den Betreiber der o.a. Verfahren:

Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH)
Schreberweg 5
24119 Kronshagen
Telefon: 0431 5403 193
E-Mail: support-webanwendungen@iqsh.de

Datenschutzbeauftragter

Für das IQSH ist durch das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung ein Datenschutzbeauftragter bestellt. Sie erreichen den Datenschutzbeauftragten direkt über folgende E-Mail-Adresse:

datenschutz@iqsh.landsh.de

Zusatzinformationen

Kontakt