Fachoberschulen (FOS)

Lehrpläne für die Fachoberschulen (FOS)

Die Fachoberschule führt in einem einjährigen Vollzeitunterricht oder einem entsprechend längerem Teilzeitunterricht zur Fachhochschulreife. Voraussetzungen für die Aufnahme in der Fachoberschule ist der Realschulabschluss in Verbindung mit einer abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung oder einer mindestens fünfjährigen einschlägigen Berufstätigkeit. Die Fachoberschule wird in den Fachrichtungen Argarwirtschaft, Ernährung und Hauswirtschaft, Gestaltung, Gesundheit und Soziales, Technik sowie Wirtschaft angeboten.
Quelle:http://www.schleswig-holstein.de/Bildung/DE/Schulen/BeruflicheBildung/
Schularten/Fachoberschule/fachoberschule_node.html

Hinweis

Die Lehrpläne dieser Schulart finden Sie in den jeweiligen Ordnern (siehe links).

Zusatzinformationen

Kontakt